Analyse und Gestaltung leistungsfähiger IS-Architekturen: - download pdf or read online

By Alexander Bach (auth.), Christian Suchan, Jochen Frank (eds.)

ISBN-10: 3642276997

ISBN-13: 9783642276996

ISBN-10: 3642277004

ISBN-13: 9783642277009

Die examine und Gestaltung von Informationssystemarchitekturen (IS-Architekturen) stellt für Unternehmen eine besondere Herausforderung dar. Dabei können unter IS-Architekturen Baupläne und Regeln zur Gestaltung von informationsverarbeitenden Geschäftsprozessen sowie diese ausführenden Menschen und Anwendungssysteme verstanden werden. Um IS-Architekturen hinsichtlich vielfältiger unternehmensinterner und –externer Herausforderungen zu konstruieren und deren Leistungsfähigkeit nachhaltig zu sichern, sind geeignete Konzepte und Methoden zu entwickeln und zielorientiert einzusetzen. Derartige Konzepte und Methoden stellt die Wirtschaftsinformatik bereit. Dabei sind Forschung und Praxis in gleichem Maße gefordert, zum Erfolg dieser Konzepte und Methoden beizutragen. Das vorliegende Buch greift diese Gedankengänge auf und stellt Konzepte und Methoden zur examine und Gestaltung leistungsfähiger IS-Architekturen vor. Es richtet sich gleichermaßen an Praktiker, Studenten und Wissenschaftler aus dem Bereich der Wirtschaftsinformatik, den Wirtschaftswissenschaften und der Informatik.​

Show description

Read or Download Analyse und Gestaltung leistungsfähiger IS-Architekturen: Modellbasierte Methoden aus Forschung und Lehre in der Praxis PDF

Best german_6 books

Download e-book for kindle: Elektrotechnik fur Ingenieure – Formelsammlung: by Wilfried Weißgerber

Viele Studenten kommen mit der ausfuhrlichen Darstellung der elektrotechnischen Zusammenhange in den Lehrbuchern intestine zurecht. Geht es dann in die part der Prufungsvorbereitung, wunschen sie sich eine kompakte Darstellung mit Formeln, Beispielen und Losungswegen, mit denen Ubungs- und Prufungsaufgaben gelost werden konnen.

Read e-book online Elektromobilitat: Potenziale Und Wissenschaftlich-Technische PDF

Die Verknappung des fossilen Brennstoffs Öl und die stetige Verschärfung der CO²-Emissionsziele in Verbindung mit einer starken Zunahme individueller Mobilität im asiatischen Raum und vielen weiteren Regionen der Welt stellen den Verbrennungsmotor als dominante Antriebstechnologie in Frage. Trotz des Optimierungspotentials, welches auch nach über 120-jähriger Entwicklung noch im Verbrennungsmotor liegt, ist diese Technologie immer mit lokalen Schadstoff- und Lärmemissionen verbunden.

Additional info for Analyse und Gestaltung leistungsfähiger IS-Architekturen: Modellbasierte Methoden aus Forschung und Lehre in der Praxis

Example text

2). Eine weitere Konkretisierung des Modellsubjekts ergibt die Typen Modellkonstrukteur und Modellnutzer. Die vom Modellkonstrukteur bei der Modellierung verfolgten Modellierungsziele berücksichtigen auch die Gestaltungsanforderungen des zukünftigen Modellnutzers [26]. Ausgehend vom Modellierungsziel wird festgelegt, welche Systemkomponenten vom Objektsystem auf das Modellsystem abgebildet werden sollen (vgl. Abb. 2). Dabei bestimmt die Menge der übertragenen Systemkomponenten den Modellumfang.

Abb. 8). Das Objekt „Unternehmensführung, sonstige Geschäftsführungsaufgaben“ fasst dabei alle über die Planung und Lenkung hinausgehenden Managementaufgaben, wie z. B. Verhandlungen mit Banken, Anhörung des Betriebsrats o. , zusammen. 22 A. Bach Informationsquellen Anteilseigner Z: Steigerung Unternehmenswert, Gewinn Produktionsunternehmen D: Branchen- & Geschäftsinformationen Geschäftsleitung Unternehmensführung sonstige GF-Aufgaben Z: GFLenkungsvorgaben R: Report R: GF-Info / Z: Planvorgaben, Geschäfts-input entwicklungsplan V:Nachfrage Planwerte D: Verfügbark.

Nachfolgend soll die Modellierbarkeit von Managementaufgaben durch Verwendung von elementaren Patterns und Lenkungspatterns demonstriert werden. Elementare Patterns umfassen aus der SOM-Methodik ableitbare Struktur- und Verhaltensmuster, welche grundlegende Anwendungsregeln für die Modellerstellung konkretisieren. Lenkungspatterns kapseln Strukturmuster zur Koordination von komplexen Strukturen. Als elementare Patterns kommen das „Strukturmuster Verhandlung“, das „Strukturmuster Hierarchische Koordination“ und das „Strukturmuster Client-Server-Interaktion“ zur Anwendung (vgl.

Download PDF sample

Analyse und Gestaltung leistungsfähiger IS-Architekturen: Modellbasierte Methoden aus Forschung und Lehre in der Praxis by Alexander Bach (auth.), Christian Suchan, Jochen Frank (eds.)


by Jason
4.1

Rated 4.05 of 5 – based on 17 votes